Air Dynamic News

Stilvoll fliegen: Was soll man da anziehen?

Private Jet Lugano Airport AirDynamic

Entdecken Sie mit uns die Etikette des Privatjets!

Wir haben in mehr als 15 Jahren ehrenvollen Dienstes so viele gesehen und glauben, dass dieser nette kleine Leitfaden nützlich sein könnte, vielleicht für diejenigen, die zum ersten Mal in die Welt der privaten Luftfahrt einsteigen.

Es gibt zwei Haupttypen von Privatflügen: Geschäfts- und Freizeitflüge. Geschäftsreisende machen die Dinge einfach – kleiden Sie sich einfach so, als ob Sie ins Büro oder zu einem Meeting gehen würden. Die Tatsache, wenige Kilometer über dem Boden zu sein, ändert wenig: Wo Formalitäten erforderlich sind, ist es notwendig, sich formell zu kleiden.

Alles ändert sich, wenn es ein Vergnügungsflug ist: Wie kleidet man sich? Die Lösung ist eigentlich einfach, aber nicht trivial: Komfort ist wichtig, aber ein Hauch von Stil ist immer notwendig.

Es ist nicht nötig, es zu übertreiben, aber es kann sich in einem Luxusflugzeug oft unangenehm anfühlen, wenn man nicht die richtige Aufmerksamkeit auf die Optik lenkt.

Schauen Sie sich diese Kunden an, die wir vor einigen Wochen an Bord begrüßen durften: elegant, aber immer entspannt.

Was denken Sie? Ein gutes Beispiel?

Bei Beratungsbedarf stehen wir Ihnen in jedem Fall zur Verfügung: Wir versprechen Ihnen, dass wir Sie auch bei einem ausgefallenem Hemd oder einer fluoreszierenden Hose nicht im Stich lassen 😊

Did you like this? Share it!

No comments for “Stilvoll fliegen: Was soll man da anziehen?

Comments are closed.